Archiv für Januar 2009

alles glück der welt.

>>hallo marijke,
wir haben die vielen einsendungen lange diskutiert und letztlich
abgestimmt! und bei so viel herzblut konnten wir nicht nein sagen!
das heißt: du hast einen platz beim prelistening gewonnen!< <

...mit diesen worten begann mein tag.
ich konnte ihn nicht unterdrücken. den aufschrei der freude als mich diese frohe botschaft heute morgen per email erreichte.
ich bin dabei. freitag abend, 18.00 h, maarwegstudios, zweiter stock.
kaffee. kuchen.
herzmenschen [ simone. mattes. imke. frank. alison. torsten. ].
ein studio.
ein lied.
und jupiter jones.

5 gründe.
5 gründe haben mir dieses glück verschafft. diese ehre.
5 gründe, die überzeugten.
5 gründe voller >>herzblut< <.

...ich muss dir danken. ohne dich hätte ich es nicht geschafft. du weißt schon wer, ja, du bist gemeint :-*

brokenships.

fundstück der woche:

www.brokenships.com

das herz ist gebrochen. die liebe vorbei. glückliche tage in zweisamkeit gehören der vergangenheit an. erinnerungen werden ausgeräumt, zusammengetragen, in schränken verbarrikadiert…

…oder aber ins museum der gebrochenen herzen gebracht.

das museum der gebrochenen herzen – eine ausstellung, die sich dem ende der liebe widmet. den paaren, die einst glücklich miteinander waren.
den erinnerungsstücken, die von dieser liebe übrige geblieben sind.

das erste museum der gebrochenen herzen wurde in kroatien eröffnet.
ein projekt zweier kroatischer künstler, die mit ihrer austellung bereits auf tour ( u.a. berlin / deutschland im oktober 2007 ) gingen und ihre arbeit in mehreren ländern realisierten.

jeder ist herzlich eingeladen spender des museums zu werden und das museum mit seinen persönlichen exponaten zu bereichern.
bilder. fotos. briefe. geschenke.
der kreatitvität sind keine grenzen gesetzt um die erinnerungen und deren objekte vor dem vergessen und verdrängen zu retten.

tourdaten:
* 14.02.2009 – san francisco / usa.
* 26.04.2009 – stockholm / schweden.

the appleseed cast – february.

sister’s gone, a crown of red
you said, i missed, a mistake
in the dark, i thought her you, and shot
the room was tilting

i hear your voice calling me
from a calendar anniversary
i hear your voice calling me
from a calendar anniversary

wake up empty head, ringing bells
you said you heard her voice here
an eastern wind on branches bare
no moon, no stars, no passing time

and all you ever wanted was my embrace
so why do you stay inside your hiding place?

i hear your voice calling me
from a calendar anniversary
i hear your voice calling me
from a calendar anniversary

it’s february
you‘re two years gone
and I am lost
yeah, I am lost
it’s february
i can feel you‘re hand
and here I come
yeah, here I come

you cannot hide yourself
i‘m everywhere
you cannot hide yourself
i‘m everywhere
you cannot hide yourself
you cannot hide yourself
you cannot hide yourself

i follow you, my sweet love…

…, into the wild.

das neue ghost of tom joad video ist online!
mit gaststar aydo ( ehemals blackmail ).

dunkle farben. helles licht.
leidenschaft. emotion.
eindrucksvolle interpretation.

weitere worte fehlen…sprachlos.

GHOST OF TOM JOAD – into the wild

wenn irgendwas gut ist dann…

…das hier.

gute aussicht(en) sage ich da nur.

2009 wird das jahr muff potter’s. mit pauken und trompeten. ein donnerschlag.
das neue muff potter album kommt am 10. april in die läden. und von dort direkt in mein plattenregal.
nagel’s hörbuch erscheint am 10. märz. eine weitere lesetour folgt.

live-erlebnisse. monat für monat.
februar. märz. april.
dortmund. düsseldorf. köln.

die vorreude. grenzenlos. unbeschreiblich. mein herz tanzt.
wohin mit soviel glück?

muff potter. und marijke. eine liebe, die nie endet…♥